Verein

Die Anfänge unseres Gospelchors liegen im Jahr 1998. Damals hat eine Projektgruppe unter der Leitung von Pfarrer Hansueli Ryser einige Gospelsongs für einen Gottesdienst einstudiert. Daraus entwickelte sich im Verlauf der Jahre ein Verein mit vielen engagierten Mitgliedern. Seit 1999 gehören die Novemberkonzerte in der Thomaskirche Liebefeld zur Tradition und zu einem immer gut besuchten Gospelevent. Neben den gesanglichen Events, den Proben und Konzerten, wurden auch gesellige Anlässe - vor allem auch das jährlich stattfindende Chorweekend - zu liebgewonnenen Aktivitäten. Die Details unserer Chor- und Vereinsgeschichte finden sich in der Biografie.
Der siebenköpfige Vorstand organisiert das Vereinsprogramm, die Mitgliederversammlung entscheidet darüber. Die Songauswahl wird von Chorleiter und Mitgliedern gemeinsam festgelegt. Der Verein ist konfessionell neutral und unabhängig von der Kirchgemeinde.


 
Vorstand


   

 

 

Präsidentin

Bettina Scheuter Inderbitzin

   

Vizepräsidentin

Claudia Bühr

             
 

Aktuar

Voegeli Heiner

   

Kassierin

Andrea Mettraux

             
 

Beisitzerin

Esther Garamvölgyi

   

Beisitzerin

Claudia Keller

             
 

Beisitzerin

Renata Röthlisberger

 
             
 

 

     

 

 

Nach oben